Stephanie Mühlig

Mitglid im IVD

Immobilienmaklerin (IHK)
Gesundheitsökonomin B.Sc.

Sozialversicherungsfachangestellte - allg. KV

 

Mit meiner langjährigen Erfahrung im Immobiliengeschäft unterstütze ich Sie gerne!



IVD - Das Markenzeichen  qualifizierter Immobilienmakler, Verwalter und Sachverständiger

 

„Die Aufnahme in den Immobilienverband Deutschland (IVD) erfolgt nach Abschluss einer umfassenden Sachkundeprüfung und gegen Nachweis des Abschlusses einer Berufshaftpflichtversicherung. Damit kommt der IVD seiner Aufgabe als Hüter der Interessen des Verbrauchers gegenüber den Mitgliedern nach. Die Öffentlichkeit honoriert diese Zulassungsvoraussetzungen mit einem hohen Vertrauensvorschuss in die Tätigkeit von Verbandsmaklern...".

Um dem hohen Anspruch des IVD an seine Mitglieder Wirkung zu verleihen, gibt sich der Verband einen Ehrenkodex mit Verhaltensregeln und verbindliche Maßgaben für die zusammengeschlossenen Unternehmen aus den verschiedenen Sektoren der immobiliennahen Dienstleistungen. (…)

 

Der IVD verpflichtet seine Mitglieder, regelmäßige Schulungen zu besuchen, um immer auf dem aktuellen Wissensstand rund um die Immobilie zu sein. Um Verbandsmitglied werden zu können und das IVD-Markenzeichen führen zu dürfen, müssen eine umfassende Aufnahmeprüfung bestanden und genaue Standes- und Wettbewerbs-regeln eingehalten werden. “ (IVD Bundesverband der Immobilienberater, Makler, Verwalter und Sachverständigen)